Großbrand in Wedding

Einsätze

22.12.

Großbrand in Wedding

Adresse: Müllerstraße Ort: Wedding Bei einem eingeschossigen Geschäftsgebäude mit einer Grundfläche von 1.500 m² brannte es beim Eintreffen der Feuerwehr im Dachbereich. Der Brand konnte sich innerhalb der Dachkonstruktion schnell weiter ausbreiten und erfasste 250 m². Es kam zum Teileinsturz und Ausbreitung auf die darunter liegenden Geschäftsräume. Ein weiteres Übergreifen auf andere Gebäudeteile und Lager […]

2.05.

Wachbesetzung im Rahmen der Veranstaltungen zur Walpurgisnacht und am 1. Mai

Über 400 Stunden ehrenamtliches Engagement zur Wachbesetzung im Rahmen der Veranstaltungen zur Walpurgisnacht und am 1. Mai. In der Zeit vom 30.04.2014 (15 Uhr) bis 02.05.2014 (1 Uhr) wurde durch die FF Wedding durchgängig ein LHF besetzt, vom 30.04 19 Uhr bis 01. Mai 19 Uhr ein weiteres. Hierbei wurden 406 Dienststunden von den Kameraden […]

21.01.

Eisregen verursacht Ausnahmezustand

Infolge des Eisregens wurden der Leitstelle der Berliner Feuerwehr gestern ab 8 Uhr mehr Notfälle gemeldet, als zeitgerecht mit adäquaten Einsatzmitteln beschickt werden konnten. Bis 13 Uhr wurden der Feuerwehr 1.200 Notfälle gemeldet. An „normalen“ Tagen sind es um die 500. Über Stunden waren die Rettungsfahrzeuge komplett ausgelastet. Viele Einsätze konnten nicht oder nur mit […]

10.01.

Großbrand in Gesundbrunnen

Adresse: Holzstr. Ort: Gesundbrunnen Es brannte eine eingeschossige, ca. 1000m² große Werkstatthalle in ganzer Ausdehnung. Dabei stürzten Teile der ungeschützten Stahlkonstruktion ein. Zur Brandbekämpfung wurden zwei Einsatzabschnitte gebildet und eine Ausbreitung des Brandes auf angrenzende Gebäudeteile verhindert. Besondere Gefährdungen gingen von einer Acetylenflasche und einem 2500L fassenden Heizöltank aus. Ein Angestellter der in der Halle […]

10.11.

Kinderwagen und Fahrräder angezündet

Adresse: Müllerstr Ortsteil: Wedding Die Berliner Feuerwehr wurde um 19:46 Uhr in die Müllerstraße nach Wedding alarmiert. Dort brannten mehrere Kinderwagen und Fahrräder in einem Hausflur im Hinterhof eines sechsgeschossigen Wohnhauses. Es wurden 15 Personen mit Fluchthauben über das Treppenhaus in Sicherheit gebracht, da der Brand zwar schnell unter Kontrolle war, aber es eine starke […]

3.03.

Brand einer Lagerhalle in Niederschönhausen

Am Sonnabend, den 02. März 2013 wurde die FF Wedding gegen 19:55 Uhr zur Wachbesetzung alarmiert. Anlass war der Brand einer Lagerhalle im Berliner Ortsteil Niederschönhausen. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte fanden Teile eines 3000m² großen Hallenkomplexes im Vollbrand vor und alarmierten weitere Kräfte nach. Der Brand konnte durch eine Riegelstellung vor einer Brandwand gestoppt werden und wurde […]

1.01.

Bilanz der Silvesternacht 2013

Die Silvesternacht gestaltete sich für die Berliner Feuerwehr arbeitsreicher als befürchtet. Es mussten vor allem deutlich mehr Brände gelöscht werden, als in den Jahren zuvor. Die gute Nachricht: Spektakuläre Großbrände blieben aus. Zwischen dem 31. Dezember 2012, 19 Uhr und dem 1. Januar 2013, 6 Uhr wurde die Feuerwehr zu insgesamt 607 Bränden gerufen. Das […]

16.06.

Kellerbrand in Gesundbrunnen

Adresse: Wollankstraße 96g Ortsteil: Gesundbrunnen Nach einem Kellerbrand in Gesundbrunnen mussten in den Abendstunden insgesamt sechs Menschen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Gegen 22:30 Uhr brach aus noch unklarer Ursache im Kellerbereich ein Brand aus. Es brannten mehrere Kellerverschläge auf einer Fläche von ca. 50 m². Der Treppenraum des vom Brand betroffenen Gebäudes sowie Treppenräume […]

25.12.

BMW rast in Matratzengeschäft

In Gesundbrunnen stieß in der vergangenen Nacht ein alkoholisierter 39-Jähriger mit einem Taxi zusammen und kam anschließend mit seinem „BMW“ in der Schaufensterscheibe eines Matratzengeschäfts zum Stehen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 22-jährige Fahrer des Taxis gegen 23 Uhr 45 von der Bad- nach links in die Pankstraße abbiegen, als die Ampel für ihn „grün“ […]

3.08.

Großbrand in Gesundbrunnen

Die zuerst eintreffenden Kräfte fanden eine Wohnung im 3. OG des 5- geschossigen Gebäudes im Vollbrand vor. Acht Bewohner mussten durch die Feuerwehr und Polizei herausgeführt werden, verletzt wurde niemand. Das Feuer in dem Altbau breitete sich über die darüberliegende Wohnung ins 4. OG bis auf 350 m2 des ausgebauten Dachgeschosses aus, sodass ingesamt fünf Wohnungen […]